BLOG


In diesem Blog möchten wir über aktuelle Themen berichten und in einen Austausch darüber kommen, aus welchen Motiven und mit welchem Ziel Menschen unternehmerisch tätig werden. Der Blog wird nicht zwanghaft, sondern nur insofern gefüllt, als es tatsächlich Substanzielles zu sagen gibt.

Was bedeutet Erfolg?


Vortrag im Rahmen des Multiplikatoren-Programms der Stiftung für Grundwerte und Völkerverständigung am 20. Juni 2020 in Frankfurt a. M.

>> mehr

Vortrag Frank H. Wilhelmi spricht anlässlich des Business Angel Summit 2019


Thema: Ethische Kriterien für Investments

>> mehr

Tischrede Frank H. Wilhelmi
Unternehmer und Founder Odem Investing Initiative (Frankfurt am Main)


„Grenzbegehung“

Rede zum 30 jährigen Jahrestag der Deutschen Einheit am 1. November 2019 auf der Creuzburg, Thüringen
Link zum Video …

>> Link

Interview Frank H. Wilhelmi
Unternehmer und Founder Odem Investing Initiative (Frankfurt am Main)


Das Kreuz als Zeichen der Überwindung der Grenzen“

Link zum Video

>> Link

Interview Frank H. Wilhelmi
Unternehmer und Forunder der Odem Investing Initiative (Frankfurt am Main)


“Der Kredit ist das Bild des Menschen von der Zukunft”

Link zum Video

>> Link

Arbeit der Zukunft – Chance zur Neu-Bestimmung unserer Aufgabe als Menschheit?


Der Unternehmensbegriff ist durch Sozialität geprägt, nicht durch „privates“ oder staatliches Machtstreben aus Kosten von Natur und Gesellschaft.

Deshalb lohnt es sich seiner Entstehung auf die Spur zu gehen und seine Potentiale in das geeignete Licht zu stellen.

>> mehr

Das Kapital sind die Fähigkeiten der Menschen – nicht das Geld! Wie schöpfen wir es, um unser Zukunft zu gestalten?


Das menschliche Vermögen ist Teil des Gesamtkapitals. Es beinhaltet ein kreatives Potential, das wir gemeinsam ausbilden können. Der Mensch kann auch als Schöpfer oder Zerstörer des Kapitals auftreten, wenn er durch sein Verhalten die Vielfalt der Gestaltungspotentiale reduziert oder gänzlich zerstört. Deshalb ist der Begriff von Kapital neu zu fassen.

>> mehr

Das Kapital sind die Fähigkeiten der Menschen – nicht das Geld! Wie schöpfen wir es, um unser Zukunft zu gestalten?


Das menschliche Vermögen ist Teil des Gesamtkapitals. Es beinhaltet ein kreatives Potential, das wir gemeinsam ausbilden können. Der Mensch kann auch als Schöpfer oder Zerstörer des Kapitals auftreten, wenn er durch sein Verhalten die Vielfalt der Gestaltungspotentiale reduziert oder gänzlich zerstört. Deshalb ist der Begriff von Kapital neu zu fassen.

>> mehr